Ein Abend mit den Dire Straits

….die Tribute Band spielt die erste Zugabe und natürlich erkenne ich den Song am ersten Takt. Es ist „Darling Pretty“ von Knopflers Solo-Album aus den 90ern. Junge, Junge, ist das alles lange her! Als die letzten Akkorde des Abends gespielt sind, eilen wir durch die kühle Abendluft nach Hause und ich fische nach ein paar Minuten Suchens die zwei CDs aus dem Regal, die ich früher einmal rauf und runter gehört habe. Brothers in Arms und Golden Heart. Heute gibt’s in diesem Haushalt nicht einmal mehr einen CD-Spieler, aber der Fernseher tut’s zum Glück auch. Wo ist es nur, wie hieß es gleich? Ach, da ist es ja: „Are we in trouble now?“ Dieser Song aus meiner Abiturientenzeit kratzt an ganz alten Schließfächern! Behutsam nehme ich das Booklet aus der Hülle und es fühlt sich an wie damals, riecht wie damals. Im Nu sitze ich in Gedanken wieder auf dem Sisalteppich in meiner Bude in meinem Elternhaus, die alte Bücherwand sehe ich genau vor mir. Und meine Stereoanlage, klar doch…. die leeren Flaschen, die als Kerzenhalter dienen, voller Wachs…. als wäre es gestern gewesen… bin ich alt?!

Ich finde es für die Jugend von heute jedenfalls schrecklich bedauerlich, dass Downloads keinen Geruch haben.

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑