aan Zee

„Ein schwarzer Golf, Kennzeichen OG – …“ flötet die Stimme aus dem Mikrofon über den Käsemarkt von Alkmaar und ich denke darüber nach, wie unangenehm das wohl sein muss, hier vor Tausenden ausgerufen zu werden, weil man falsch geparkt hat. Wir schlängeln uns an den Ständen entlang und es duftet nach Käse in allen Variationen. Sie haben auch in dieser Stadt die üblichen Grachten, auf denen Boote entlangschippern und deren Ufer Cafés und Restaurants säumen. Die Glocken der Kirche am Käsemarkt spielen klassische Musikstücke.

Weiterlesen „aan Zee“

reCycle ing

„Hier links, das ist der Flohmarkt“, spricht unser Grachtenboot-Captain ins Mikrofon, „da holen sich die Amsterdamer ihr geklautes Fahrrad für 20 Euro zurück. Wir nennen das Recycling!“ und erntet verdientermaßen viele Lacher.

Das ist nun also die Weltstadt Amsterdam. Weiterlesen „reCycle ing“

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑