Der Pavian von heute trägt Adidas

Immer wieder hatte Wilson diese Sneakers von Adidas als Profilbild, ich konnte es quasi nicht übersehen und habe den Wink mit dem Zaunpfahl irgendwann angenommen. Das war dann ein Spaß, als wir uns zum Shopping auf whats App verabredet haben! So war ich also vor einigen Wochen im Outlet und habe Dutzende Turnschuhe fotografiert und über den Äther nach Tansania geschickt. Ein schwarzes, relativ unauffälliges Paar sollte es schließlich sein. Adidas. Und Wilson grinste wie ein Honigkuchenpferd in die Kamera. For those who like that sort of thing… 😉

Nun sind wir also am Krater-Gate und wie immer zieht sich der Check In-Prozess ein bisschen. Auch wie immer, hängt eine Gang Paviane hier ab und lässt sich willig fotografieren.

‚Achtung, seien Sie vorsichtig‘ rufen die Ranger ‚die sind gefährlich!‘ Weil es ein bisschen ungemütlich vor sich hin nieselt, belassen es die Männer aber bei diesem Zuruf und vertreiben die Tiere nicht aktiv.

Wir schießen ein paar Fotos während Wilson den Papierkram erledigt und schlendern zurück zum Auto, als plötzlich alles gleichzeitig passiert. Wie aus dem Nichts schnellt einer der Paviane heran und grabscht, während Corina einsteigt, an ihr vorbei nach der erstbesten Tüte im Fußraum. So schnell kann ich gar nicht gucken, höre sie lediglich laut brüllen und sehe dann das Tier mit seiner Beute entschwinden. ‚Was hat er?‘ rufe ich. ‚Ich weiß nicht‘ erwidert Corina mit schrillem Unterton ‚irgendwas von Wilson!‘

Mr Pavian macht sich derweil immer weiter vom Acker und pflückt die Tüte schließlich in Sichtweite auseinander. ‚Ach du riesengroße Scheisse‘ brülle ich ihm hinterher ‚das sind Wilsons Schuhe!!!‘ Da hat er sich so sehr drüber gefreut und mir schon zweimal gesagt, dass sie perfekt passen! Was für ein Mist!

Inzwischen ist einer der Ranger herbeigeeilt und springt dem wilden und fauchenden Affen todesmutig hinterher, über eine Mauer ins Gestrüpp. Ich höre wildes Geschrei und muss ehrlich sagen: Respekt, Mann. Diese Biester haben verdammt große, spitze Zähne.

Kurze Zeit später klettert der junge Mann grinsend über den Vorsprung zurück und hält Wilsons Schuhe in der Hand. Also damit habe ich nicht mehr gerechnet!

Zum Glück hat sich der Ranger nicht verletzt. ‚Aua, ich hab dem Pavian mit der Tür die Finger eingeklemmt‘ gibt Corina noch zum Besten. ‚Strafe muss sein‘ finde ich. Wilson ist selig, dass er seine Sneakers wieder hat.

Und der Pavian von heute trägt diese Saison wohl doch kein Adidas…

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑